Bitte warten

Ostern am Gardasee - Busreise Italien / Trentino

Busreise-Nummer: 2158963

Der Gardasee zieht Urlauber nicht nur durch seine ausgezeichnete Lage zwischen Mailand und Venedig an. Der größte See Italiens bietet auch einmalige Landschaftsansichten: steile Berge im Norden, herrliche Hügel im Süden, Zypressen, grüne Wiesen, Weinberge und Olivenhaine.

Konfigurieren Sie Ihre Reise:

Für diese Reise sind derzeit keine Reisetermine geplant.

Reiseprogramm:

1. TAG: Anreise an den schönen und beliebten Gardasee. Nutzen Sie den restlichen Nachmittag für einen gemütlichen Bummel.

2. TAG: Nach dem Frühstück besuchen Sie Malcesine am Fuße des Monte Baldo, ein wahres Kleinod am See, welches bereits Goethe inspirierte. Von hier geht es mit dem Schiff nach Limone. Nach einem Rundgang durch das pittoreske Städtchen Limone fahren Sie mit dem Schiff weiter nach Riva del Garda, den nördlichsten Ort am Gardasee. Nach einem kurzen Spaziergang durch die farbenfrohe Altstadt, geht es etwas in das Hinterland zur Cascata di Varone. Hier stürzt der knapp 100 m hohe Wasserfall in eine enge Schlucht. Dieses beeindruckende Naturschauspiel bildet einen schönen Abschluss des Tages bevor es zurück in Ihr Hotel geht. 

3. TAG: Heute widmen Sie sich Verona. Bei einem Stadtrundgang, vorbei an der Arena, wird Ihnen diese bezaubernde Stadt nähergebracht. Am Nachmittag fahren Sie durch das bekannte Gebiet vom Valpolicella. Die Region zwischen Verona und dem Gardasee ist bekannt für den roten Marmor und den Wein. Selbstverständlich dürfen Sie diesen bei einer Kellereibesichtigung auch probieren. 

4. TAG: Am heutigen Tag nehmen Sie den südlichen Gardasee genauer unter die Lupe. Als erstes unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der bis heute komplett erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauer von Lazise. Dabei sehen Sie natürlich auch die verwinkelte Altstadt und die Scaligerburg. Ein weiteres typisches Örtchen am Gardasee ist Sirmione, das auf der Halbinsel ganz im Süden des Gardasees liegt. Durch das mittelalterliche Kastell, die Rocca Scaligera mit herrlichem Blick über das Städtchen und die Halbinsel, erreicht man die von mittelalterlichen Stadthäusern und Palazzi gesäumte Innenstadt. Genießen Sie die schöne Kulisse bei einem leckeren italienischen Eis. Am Nachmittag geht es nach Bardolino, zu einen Bummel durch die kleinen Gassen der Altstadt.

5. TAG: Mit wunderbaren Impressionen treten Sie die Heimreise an. Unterwegs halten Sie noch in Sterzing. Die kleine Stadt im Norden Südtirols zählt zu den schönsten Kleinstädten Italiens.

Hinweis: 
Die Hotel-Klassifizierung entspricht der jeweiligen Landeskategorie.

Hotel

Reisebilder nach Italien / Trentino

Diese Reisen könnten auch interessant sein...

5 Tage
p.P. ab
€ 589
Button Durchfuehrungsgarantie bdw scharf
Deutschland, Reuterstadt Stavenhagen Mecklenburgische Seenplatte
5 Tage
p.P. ab
€ 779
Button Durchfuehrungsgarantie bdw scharf
Deutschland, Leer Ostfriesland mit Norderney
4 Tage
p.P. ab
€ 629
Button Durchfuehrungsgarantie bdw scharf
Deutschland, Luxemburg, Cochem, Trier, Luxemburg Trier - Luxemburg - Mosel - Wein